Großübung

„Hurra die Schule brennt“…..dachten sich wohl einige Einwohner im Ortsteil Pöham. Zusammen mit den Kameraden aus Pfarrwerfen durften wir das Schulgebäude mit angeschlossenem Kindergarten und dem Probelokal der Pöhamer Musik beüben. Angenommen wurde ein Brand im Keller, wo sich noch einige Jugendliche befanden.

Unverzüglich wurden durch den Einsatzleiter Pfarrwerfen einige Atemschutztrupps beider Feuerwehren zur Personensuche und Brandbekämpfung in das Gebäude geschickt. Auch eine Wasserversorgung inkl. Relaispumpe von der sogenannten „Fritzmühle“ wurde zusammen mit den Kameraden aus Pfarrwerfen hergestellt. Unser Tanklöschfahrzeug 4000 sicherte die Wasserversorgung für den Außenangriff mit mehreren Rohren in der Erstphase des Übungsverlaufs. Auch diese Übung zeigte wieder das perfekte Zusammenarbeiten beider Wehren. Teamwork vom Feinsten.

#freiwillig #ehrenamtlich #professionell #feuerwehrbischofshofen #ffpfarrwerfen #teamwork

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code