Kleinalarme

Heute wurde die Feuerwehr Bischofshofen im Laufe des Tages zu zwei Einsätzen alarmiert:

Kurz vor 13:30 Uhr wurde die Feuerwehr über Sirene zu einem Brandmeldealarm in einer Betreuungseinrichtung gerufen. Die Feuerwehr rückte mit TLF 1, DLK und TLF 2 zum Einsatz aus. Nach Kontrolle der Örtlichkeit konnte der Einsatz beendet werden – Fehlalarm.

Um 18:16 Uhr wurde die Feuerwehr über die stille Alarmierung zu einer Personenrettung aus einem stehengebliebenen Aufzug gerufen. Im Einsatz standen 10 Mann mit RLF und LF. Ein Einschreiten der Feuerwehr war nicht mehr erforderlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code